Pedelec-Fahrer nach Unfall verstorben

  • vonRedaktion
    schließen

Ulrichstein(pm). Am vergangenen Freitagabend war es außerhalb von Rebgeshain zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen (die AAZ berichtete). Jetzt wurde bekannt, dass der Verunglückte an den Verletzungen gestorben ist. Der 55-jährige Lautertaler hatte mit seinem Mountainbike (Pedelec) einen unbefestigten Weg aus Richtung Hoherodskopf in Richtung Engelrod befahren. Der Radfahrer kam aus bisher ungeklärter Ursache zu Fall und verletzte sich schwer. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus transportiert, wo er kurze Zeit später verstarb.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare