Parkende Pkw gestreift

  • vonRedaktion
    schließen

Lauterbach(pm). Am Freitag befuhr gegen 2.10 Uhr ein 25-Jähriger die Bahnhofstraße in Richtung Fuldaer Straße. Beim Vorbeifahren an einem dort geparkten Auto streifte er diesen im hinteren Bereich der Beifahrerseite. Der parkende Pkw wurde durch die Kollision noch gegen zwei weitere vor ihm stehende Autos aufgeschoben. Durch den Anstoß kam der 25-Jährige nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Gebäude. Es wurde eine Blutentnahme angeordnet. Der Schaden beträgt circa 13 800 Euro. Zeugen melden sich bei der Polizei Lauterbach unter Tel. 06641/971-0.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare