Nikolaus kommt mit der Feuerwehr

  • vonJutta Schuett-Frank
    schließen

Mücke-Sellnrod(sf). Die Feuerwehr sorgt sich um Kinder, die sich wegen der Beschränkungen in der Pandemie nicht treffen können. Dabei würden auch die Hobbys zu kurz kommen.

Um den Kindern einmal eine Freude zu machen, werden die Eltern auch gebraucht. Denn die Feuerwehr wird in diesem Jahr Nikolaus-Päckchen ausfahren. Dafür sollten die Eltern ihre Kinder im Alter zwischen zwei und zwölf Jahren anmelden. Am Nikolausabend, dem 6. Dezember, werden um 17 Uhr die Geschenke im Freien verteilt.

Ausrichter der Veranstaltung ist die Jugendfeuerwehr. Anmelden kann man sich bei Janine Lutz unter der Telefonnummer 01 51/68 14 11 83 oder man kann auch einen Anmeldezettel in ihren Briefkasten, Groß-Eichener Weg 14, einwerfen. Bis zum 1. Dezember muss ein Kind angemeldet sein.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare