Probesitzen auf einer der neuen Bänke, hinten Ortsvorsteher Dieter Daniel. FOTO: SF
+
Probesitzen auf einer der neuen Bänke, hinten Ortsvorsteher Dieter Daniel. FOTO: SF

Neue Ruhebänke laden ein

  • vonJutta Schuett-Frank
    schließen

Mücke(sf). Geht man in Merlau und Flensungen in der Natur spazieren, kann man in diesen Tagen gleich drei neue Ruhebänke entdecken. Der Ortsbeirat Mücke hat mit seinem Budget die Bänke aufgestellt. "Die Bänke wurden von den Mitarbeitern der Schottener Sozialen Dienst hergestellt und sie sind aus Lärchenholz. Die Bänke brauchen keine Pflege und keinen Anstrich", so Ortsvorsteher Dieter Daniel.

Eine Bank steht in der Verlängerung des Grünberger Weges, am sogenannten Kammerwald. Dort sah man auch eine Wanderin sitzen, die ihre Hunde ausgeführt hat. Eine weitere Bank steht am Zettlteich und in Flensungen wurde eine Ruhebank in der Verlängerung des Hohlweges in Richtung Anwesen Albrecht Stein aufgestellt. Aktuell werden die Ruhebänke gut genutzt, denn bedingt durch Corona lernen viele Menschen ihre nahe Umgebung kennen und schätzen. Da kommt so eine Ruhebank sehr gelegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare