Mücker Seniorentreff lädt ein – nicht nur zum Skat

  • schließen

Mücke (pm). Am kommenden Montag, 17. September, soll der neue Seniorentreff 60 Plus unter dem Namen "Mücker Allerlei" starten. Dazu sind Interessierte aus allen Mücker Ortsteilen eingeladen. Beginn ist um 14.30 Uhr im Anna-Weidig-Haus in Mücke-Merlau. Für diejenigen, die nicht bei der Zusammenkunft am 3. September waren, wird kurz zusammengefasst, worum es bei den Treffen geht. "Wir möchten uns kennenlernen, unterhalten, gemeinsam Kaffee trinken, vielleicht handarbeiten oder mit Gesellschaftsspielen einen netten Nachmittag miteinander verbringen – und das alle zwei Wochen." Bei der ersten Veranstaltung wurde der Wunsch nach weiteren Spielern für Rommee- oder Skatrunden geäußert. Es wäre schön, wenn Spiele mitgebracht werden. Auch selbst gebackene Kuchen sind sehr willkommen. Bitte eine Meldung dazu bis Sonntag unter Tel. 06400/6325 durchgeben. Hier kann man sich auch wegen Rückfragen hinwenden.

Mücke (pm). Am kommenden Montag, 17. September, soll der neue Seniorentreff 60 Plus unter dem Namen "Mücker Allerlei" starten. Dazu sind Interessierte aus allen Mücker Ortsteilen eingeladen. Beginn ist um 14.30 Uhr im Anna-Weidig-Haus in Mücke-Merlau. Für diejenigen, die nicht bei der Zusammenkunft am 3. September waren, wird kurz zusammengefasst, worum es bei den Treffen geht. "Wir möchten uns kennenlernen, unterhalten, gemeinsam Kaffee trinken, vielleicht handarbeiten oder mit Gesellschaftsspielen einen netten Nachmittag miteinander verbringen – und das alle zwei Wochen." Bei der ersten Veranstaltung wurde der Wunsch nach weiteren Spielern für Rommee- oder Skatrunden geäußert. Es wäre schön, wenn Spiele mitgebracht werden. Auch selbst gebackene Kuchen sind sehr willkommen. Bitte eine Meldung dazu bis Sonntag unter Tel. 06400/6325 durchgeben. Hier kann man sich auch wegen Rückfragen hinwenden.

Für die Zukunft sind noch andere Aktivitäten geplant.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare