M_azubi_171121_4c
+
Christian Walther und Daniel Horn von Hürner Schweisstechnik geben Erläuterungen.

Vom Schüler zum Azubi

  • VonJutta Schuett-Frank
    schließen

Mücke (sf). Im Rahmen der an der Gesamtschule Mücke regelmäßig durchgeführten Reihe »Azubi meets Schule« stellte der Auszubildende Daniel Horn mit Unterstützung seines Ausbilders Christian Walther dieser Tage die Firma Hürner Schweißtechnik GmbH aus Atzenhain vor.

Horn berichtete den Schülern nicht nur über seinen eigenen Ausbildungsberuf Industriekaufmann, sondern auch über die anderen Ausbildungsberufe bei Hürner, etwa Geräte- und Systemelektroniker, Fachkraft für Lagerlogistik, Technischer Produktdesigner oder Zerspannungsmechaniker. Vielen Schülern war vor der Veranstaltung nicht recht bewusst, dass mit Hürner Schweißtechnik ein seit Jahrzehnten innovatives Unternehmen von internationaler Bedeutung quasi vor der Haustür angesiedelt ist. Umso wertvoller war für sie der Einblick, der von Walther und Horn geboten wurde. An den jeweils einstündigen Veranstaltungen nahmen Schüler der achten bis zehnten Klassen aus dem Haupt- und dem Realschulzweig teil.

Alexandra Grundmann, Berufsorientierungs-Koordinatorin und Organisatorin der Veranstaltungsreihe, dankte den Gästen herzlich für ihr Engagement und wünschte vor allem Daniel Horn für seinen weiteren beruflichen Werdegang alles Gute.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare