1. Gießener Allgemeine
  2. Vogelsbergkreis
  3. Mücke

Senioren feiern Oktoberfest

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Mücke (pm). Im weiß-blau dekorierten Saal haben die Senioren im Kursana Domizil in diesem Jahr mit Blick auf die Pandemie in kleinerer Runde ohne Angehörige ein zünftiges Oktoberfest gefeiert.

Alleinunterhalter Herbert Richter hatte die richtige Musik für die ältere Generation im Gepäck. Zu Evergreens, Stimmungsliedern und Schlagern wurde geschunkelt und getanzt - nicht nur auf dem Parkett. Beim Sitztanz zum Hit »Himmel und Hölle« kamen alle auf den Stühlen in Schwung, rissen die Arme hoch und bewegten sich, ohne aufzustehen.

Das Team des Kursana-Restaurants servierte den Besuchern des Oktoberfestes »Schmierchelkuchen« vom Bauernhof Loth in Bernsfeld, Federweißer und Laugengebäck mit Obatzda. Bei einem Quiz galt es, Fragen rund um den Herbst zu beantworten. An der Losbude auf der Kursana-Wies’n gab es keine Nieten, sondern ausschließlich Gewinner. Arnold Semmler freute sich über den Hauptgewinn und füllte seinen neuen Bierkrug gleich mit Gerstensaft.

Auch interessant

Kommentare