1. Gießener Allgemeine
  2. Vogelsbergkreis
  3. Mücke

Schöne Momente schenken

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jutta Schuett-Frank

Kommentare

kitra_201221_4c_3
Die Kindergottestdienstgruppe spendet an einen Kindergarten im Ahrtal. © Jutta Schuett-Frank

Mücke-Merlau (sf). »Das Ausmaß der Verwüstungen im Ahrtal durch die Flutwelle kannten wir nur von den Bildern im Fernsehen. Das Leid, das den Einwohnern wiederfahren ist, war nicht vorstellbar. Für die in Mücke ansässige Galabau Firma Alexander Bast stand außer Frage, dass unbürokratisch und kostenlos mit Helfern und Gerät geholfen werden muss. Durch Mitarbeiter der Firma, die in Resch, im Ahrtal, die Aufräumarbeiten unterstützt haben, erfuhr unsere Kindergottesdienstgruppe ›Abenteuerland‹ von dem wahren Ausmaß der Schäden«, berichtet Pfarrerin Verena Reeh.

In der Gruppe reifte der Entschluss, ebenfalls zu helfen. Das mit Unterstützung der Kirchenvorstände Merlau und Flensungen durchgeführte St.-Martins-Fest bot dafür die beste Gelegenheit. Nach dem Gottesdienst auf dem Hof vor dem Dorfgemeinschaftshaus wurden Spendenboxen aufgestellt. Nach dem Laternenumzug konnte man sich bei Grillwürstchen, heißen und kalten Getränken stärken.

Die evangelischen Kirchengemeinden Merlau und Flensungen steuerten die gesammelte Kollekte ebenfalls dem Betrag bei. Durch zwei großzügige Spenden aus der Gemeinde wuchs der Betrag auf 371,90 Euro an.

Die Summe wurde dem Kindergarten in Mayschoß zur Verfügung gestellt. In diesem Kindergarten sind auch die Kinder aus Resch in der Betreuung. Fast von allen Kindern sind die Eltern oder Großeltern von der Tragödie betroffen.

Leider verhinderte die Pandemie eine persönliche Übergabe der Spende. Die Verantwortlichen bedankten sich ganz herzlich beim Abenteuerland. Auch Frau Hostert, die Leiterin der Einrichtung, zeigte sich erfreut, dass die Sage von St. Martin von der Gruppe so interpretiert wurde. Das Geld wird im kommenden Jahr ausschließlich dazu genutzt, um den Kindern möglichst viele schöne Momente zu schenken.

Auch interessant

Kommentare