+
Silke Lang-Michaelis, neue Schulleiterin

Neue Schulleiterin in Ober-Ohmen

  • schließen

Mücke-Ober-Ohmen(pm). Die Grundschule Oberes Ohmtal hat wieder eine neue Schulleiterin. Nachdem Ende Januar die bisherige Schulleiterin Claudia Wolf in den Ruhestand ging, wurde zeitnah als Nachfolgerin Silke Lang-Michaelis vom Schulamt für die Besetzung der Stelle ausgewählt.

Seit Mitte März ist sie als kommissarische Schulleiterin mit den Amtspflichten betraut. Als langjährige Lehrerin an der Grundschule Oberes Ohmtal ist sie bestens mit den örtlichen Gegebenheiten vertraut und sowohl in den schulischen Gremien bekannt als auch außerschulisch gut vernetzt. Ihr Referendariat absolvierte sie von 1992 bis 1994 an der Gerhard-Hauptmann-Schule in Alsfeld, seit August unterrichtete die 52-Jährige an der Grundschule Oberes Ohmtal. Ihr unterrichtlicher Schwerpunkt waren Mathematik und Sachunterricht mit der Betonung auf biologischen Aspekten.

Schulteich und Waldprojekte

Die Betreuung des Schulteichs war bisher nach eigenen Worten "ihre Herzensangelegenheit", genauso wie sie sich auch für regelmäßige Waldprojekte einsetzte. Ihre jeweiligen Klassen kamen auf diese Weise regelmäßig in den Genuss, die Entwicklung "vom Ei zu Huhn" in der Realität erleben zu können.

Erfahrung mit Schulleitungsaufgaben konnte die neue Leiterin bereits in der Zeit sammeln, als die Konrektorenstelle an der Grundschule Ober-Ohmen vakant war, bevor diese mit Anne Nicolai besetzt wurde.

Aktuell gelte es, neben den normalen Verwaltungsaufgaben "auch noch die besonderen Anforderungen durch die Corona-Krise zu meistern", sagt die Schulleiterin. Silke Lang-Michaelis ist verheiratet und hat zwei Söhne. FOTO: PM

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare