1. Gießener Allgemeine
  2. Vogelsbergkreis
  3. Mücke

Krankenstand in Kitas hoch

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Mücke (pm). Gegenwärtig ist der Alltag in den Kindertagesstätten in Mücke »geprägt von Infektionskrankheiten wie Magen-Darm-Erkrankungen, Bindehautentzündung, Mittelohrentzündung, Corona-Infektionen und ausgeprägten und langanhaltenden Erkältungskrankheiten mit Husten, Schnupfen, Fieber«, darüber informiert Bürgermeister Andreas Sommer. Seine Bitte an alle Kita-Eltern:

»Helfen Sie mit, unsere Vorhaben umsetzen zu können. Sollten Kinder Symptome jeglicher Art zeigen, bitten wir Sie, diese nicht in die Kita zu bringen. Personalausfall bedeutet auch immer, dass bestimmte Aktivitäten nicht stattfinden können.«

Auch interessant

Kommentare