Hochsommerliche "wilde Rosen"

  • schließen

Im überdachten Biergarten der Gaststätte "Zur alten Mücke" spielte am Sonntag die Musik. Schlager aus verschiedenen Jahrzehnten und Volksmusik waren im Terrassenbereich zu hören. Die heimische Sängerin Anja Herber-Russ punktete mit ihrer Stimme. Vor einiger Zeit hat sie die erste CD unter dem Titel "Das bin ich" aufgenommen. "Ich singe sehr gerne, aber es bleibt mein Hobby", sagt sie selbst. Die Musik und das gute Wetter sorgten für Hochstimmung. Als Partner hatte Anja Herber-Russ Mario Graulich aus Hattenrod dabei. Der 23-Jährige war vor Kurzem beim Backhausfest und bekam viel Beifall. Er ist großer Fan der "Amigos", glänzt aber auch mit eigenen Songs. Mario hat eine Maxi-CD mit dem Titel "Für dich hab ich den Himmel reserviert" herausgegeben. Von seiner neuen CD, die in Arbeit ist, hörten die Gäste "Die Säulen der Liebe" und "Baby vergiss das nicht". Die Gäste genossen dazu Leckeres vom Grill.

Im überdachten Biergarten der Gaststätte "Zur alten Mücke" spielte am Sonntag die Musik. Schlager aus verschiedenen Jahrzehnten und Volksmusik waren im Terrassenbereich zu hören. Die heimische Sängerin Anja Herber-Russ punktete mit ihrer Stimme. Vor einiger Zeit hat sie die erste CD unter dem Titel "Das bin ich" aufgenommen. "Ich singe sehr gerne, aber es bleibt mein Hobby", sagt sie selbst. Die Musik und das gute Wetter sorgten für Hochstimmung. Als Partner hatte Anja Herber-Russ Mario Graulich aus Hattenrod dabei. Der 23-Jährige war vor Kurzem beim Backhausfest und bekam viel Beifall. Er ist großer Fan der "Amigos", glänzt aber auch mit eigenen Songs. Mario hat eine Maxi-CD mit dem Titel "Für dich hab ich den Himmel reserviert" herausgegeben. Von seiner neuen CD, die in Arbeit ist, hörten die Gäste "Die Säulen der Liebe" und "Baby vergiss das nicht". Die Gäste genossen dazu Leckeres vom Grill.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare