1. Gießener Allgemeine
  2. Vogelsbergkreis
  3. Mücke

Goetel hat Leitungen in Bernsfeld getestet

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Redaktion

Kommentare

Mücke (pm). Die erste Ausbauphase des Glasfasernetzes für Bernsfeld ist abgeschlossen, so die Goetel GmbH in einer Mitteilung. Man habe die Leitungen getestet und »ab sofort erfolgt eine zeitnahe Schaltung der ersten Kunden«.

Damit surfen die Kunden in Bernsfeld noch mit einem Anschluss über die Telefonkabel (VDSL) im Rahmen der sogenannten FTTC-Sofortversorgung. Dabei werden Geschwindigkeiten bis zu 50 Mbit/s realisiert. Der nächste Schritt ist der Ausbau von Glasfaser bis in alle Haushalte (FTTH). Mit diesem durch die goetel angestrebten Ausbau sei dann das Surfen mit bis zu einem Gigabit möglich.

In Kürze werde es weitere Informationsveranstaltungen für die Bürger geben.

Auch interessant

Kommentare