Am Sonntag

Geführte Wanderung auf dem Erzweg

  • schließen

Mücke (ld). Die letzte geführte Wanderung in diesem Jahr auf dem Erzweg Mitte bietet die Projektgruppe Erzweg am Sonntag, 15. September, an. Themenschwerpunkt der von Werner Wißner geführten Tour ist die Aufbereitung der heimischen Eisenerze. Start ist um 10 Uhr an der Info-Tafel 1 auf dem Parkplatz am Bahnhof Mücke.

Der Rundweg führt über abgetrocknete Schlammteiche vorbei an zum Teil noch offenen und gut erkennbaren historischen Eisenerzgruben. Zu sehen sind auch Reste alter Aufbereitungsanlagen. Anhand von Fotos und Skizzen erläutert Wißner die Vielfalt der Erzerden mit dem darin eingebetteten Basalteisenerz. Ausführungen gibt es zudem zum Auswaschen des Eisenzerzes mit den verschiedenen besonderen Verfahren der nassmechanischen Aufbereitung. Da für die zwölf Kilometer lange Strecke eine Wanderzeit von etwa fünf Stunden eingeplant ist, wird Rucksackverpflegung empfohlen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Mehr unter www.erzwanderweg.deoder Tel. 0 64 00/82 18 bei Werner Wißner.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare