1. Gießener Allgemeine
  2. Vogelsbergkreis
  3. Mücke

FSG lädt zum Haxenessen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jutta Schuett-Frank

Kommentare

M_R_FSG_Haxenessen_04102_4c_1
Andrang herrscht an der Verkaufsstelle zum 30. Haxenessen. © Jutta Schuett-Frank

Mücke-Ruppertenrod (sf). Bei herrlichem Sonnenschein hatte die Fußballspielgemeinschaft (FSG) Ober-Ohmen-Ruppertenrod-Ulrichstein zu ihrem 30. Haxenessen eingeladen. In den Nachtstunden wurden die Haxen gekocht, und dann kamen sie nach Ruppertenrod in den Backhausofen.

Die knusprigen Haxen wurden dann alle sofort abgeholt und verzehrt. Manfred Pfeil hatte in diesem Jahr zum 30. Male das Backhaus für die Haxen angeheizt. Im Backhaus waren Gernold Pfeil und Lars Lange verantwortlich für die Haxen. Insgesamt waren rund 14 Personen organisatorisch am Haxenessen beteiligt, und sie brachten 330 leckere Haxen auf den Tisch .

Auch interessant

Kommentare