+
Frieda Paulini mit ihrem jüngsten Ururenkel Louis Arne.

Frieda Paulini ist 99 Jahre alt

  • schließen

Mücke (sf). Frieda Paulini beging jetzt ihren 99. Geburtstag. Die Jubilarin wurde am 24. Juni 1920 als Frieda Sauer in Atzenhain geboren. Sie heiratete 1938 Ernst Orth aus Ober-Ohmen. Dem jungen Ehepaar wurden die Kinder Gisela und Alfred geschenkt, doch der Ehemann ist im Krieg geblieben. Im Jahre 1964 heiratete die Witwe Hans Paulini, der dann im Jahre 2010 verstorben ist.

Das große Hobby der Jubilarin war immer das Backen von Torten und Kuchen. Sie buk für jeden und ganz egal was, Frieda Paulini begeisterte alle mit ihren Leckerein. Sie bestückte in ihrem Leben viele Kaffeetafeln. Aber auch das Handarbeiten liebte sie und es ging ihr perfekt von der Hand. Bis im vergangenen Jahr wurde noch mit den Stricknadeln geklappert, und eifrig wurden Strümpfe hergestellt. Sie lebt seit zwei Jahren im Altenheim Cura Sana in Grünberg, wo sie die älteste Bewohnerin ist, aber sie vermisst ihren Heimatort Ober-Ohmen schon sehr, denn dort verbrachte sie die meiste Zeit ihres Lebens. Ihre Zwillingsschwester Mina verstarb vor neun Jahren.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare