M_ffw_021021_4c
+
Die Volksbank Mittelhessen spendiert der Jugendfeuerwehr neue Jacken und Spinde.

Die meisten Likes erhält die Jugendfeuerwehr

  • VonRedaktion
    schließen

Mücke-Atzenhain (pm). Die Jugendfeuerwehr Atzenhain hat beim Förderwettbewerb »Wünscht euch was, dann kriegt ihr das!« der Volksbank Mittelhessen mitgemacht und in der ersten Runde gewonnen. Neue Jacken und Spinde standen auf dem Wunschzettel der Floriansjünger. Mit einer Spende der Volksbank Mittelhessen von 4500 Euro geht dieser Wunsch nun in Erfüllung.

Bei dem Förderwettbewerb der Volksbank treten zahlreiche Vereine der Region gegeneinander an. Gewinner ist derjenige Verein, dessen Wunsch auf Instagram die meisten Stimmen erhält. In der ersten Runde hat sich die Jugendfeuerwehr Atzenhain mit den meisten Likes durchgesetzt.

Eng mit Mittelhessen verwurzelt, übernimmt die Volksbank gesellschaftliche Verantwortung in vielen Bereichen des öffentlichen Lebens, wie sie mitteilt. So wurden im Jahr 2020 zahlreiche regionale Initiativen, Vereine sowie soziale und gemeinnützige Einrichtungen durch Fördermaßnahmen in Höhe von rund 1,5 Millionen Euro unterstützt. Diese Unterstützung erfolgt über die regelmäßige Ausschreibung von Förderwettbewerben. Eine Übersicht zu den laufenden Wettbewerben gibt es unter www.vbmh.de/engagement.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare