1. Gießener Allgemeine
  2. Vogelsbergkreis
  3. Mücke

Buntes Programm

Erstellt:

Von: Jutta Schuett-Frank

Kommentare

smf_sf_RuppRKVSitzungFun_4c_1
Die Funkengarde brillierte beim Kinderfasching. © Jutta Schuett-Frank

Mücke-Ruppertenrod (sf). Janne Louis Hof, Amelie Rühl und Lilli Stein waren beim Kinderfasching die Moderatoren. Sie hatten ein buntes Programm zusammengestellt. Die Funkengarde brillierte mit Sabina Pöhland-Block, Leni Kern, Melina Seim, Marlena Schnell, Laura Jäger, Lara Grün, Lenya Loth, Luise Bernhardt, Marie Becker, Sarah Volp, Lene Schlosser, Gretha Pöhland-Block, Lina-Marie Sack und Mia Rühl.

Aus dem Nachbardorf stellten die »Kirchberghüpfer« ihr Können unter Beweis mit: Ben Erik Weber, Kira Weber, Marlon Schäfer, Emmely Beck, Fil Wingefeld, Elif Sibel Akman, Leni Mannß, Oscar Faust, Annie Lambrecht, Fjonn Johann Morzuch, Emilia Marie Liesemer, Ida Elisabeth Geiger.

Die Silberfunken wirbelten über die Bühne mit Lena Myska, Larissa Kratz, Anna-Lena Kratz, Alessia Holz, Lorena Holz, Felicia Geist, Lilli Stein, Amelie Rühl, Leonie Schlosser, Lena Born, Nora Schlosser. Zudem gab es Reden mit Schmackes von Jonas und Mirko Faust, frei nach dem Motto »Zwei Fäuste für ein Halleluja«. Dann galt es, das eigene Prinzenpaar zu begrüßen, mit dem Auftritt von Malte und Marie Becker. Mit dabei waren ihre Eltern - das Erwachsenenprinzenpaar.

Das RKV-Männerballett brillierte erneut mit dem Dschungeltanz. Die flotten Waldbewohner waren Julian Kratz, Leon Plate, Loris Plate, Leon Kratz, Conrad Lange, Laurin Plate, Mika Kratz, Marvin Pumm.

Die Präsidentengarde aus Ober-Ohmen lud zum Mitklatschen ein und es tanzten Sara Maciezewska, Raya Maria Akman, Eden Savanna Reich, Isabelle Schäfer, Jasmin Redlinger, Lia Sophie Betz, Fabienne Estelle Falz, Lara Mannß, Romyna Nowak, Teodora Stan und die eigene Prinzengarde eroberte erneut die Bühne mit Isabel Raßner, Patricia Schmidt, Anabel Horst, Hannah Tröller, Jana-Sophie Gerhard, Hanna Born, Julie Hamann, Louisa Kratz, Mia Geist, Atonia Raßner. Abschließend stürmten zum Finale alle auf die Bühne.

Auch interessant

Kommentare