Motorradfahrer stirbt nach Unfall

  • vonRedaktion
    schließen

Schotten(pm). Am Sonntagnachmittag ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall in Schotten. Dabei stürzte ein 26-jähriger Motorradfahrer vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit. Dabei wurde der aus Karlstadt am Main stammende Fahrer so schwer verletzt, dass er mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Gießen geflogen werden musste. Dort erlag er wenig später seinen schweren Verletzungen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare