Motorradfahrer landet im Graben

  • vonRedaktion
    schließen

Schotten(pm). Am Sonntag befuhr gegen 12.30 Uhr ein 27-jähriger Motorradfahrer mit seiner Yamaha YFZ-R1 die Kreisstraße in Richtung Burkhards. In einer Rechtskurve verlor er die Kontrolle über sein Motorrad, kam nach links von der Fahrbahn ab, stieß gegen einen Leitpfosten und kam im Straßengraben zum Stillstand. Bei dem Unfall verletzte er sich schwer. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden von circa 3000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare