Achim Rinderle ist am Samstag zu erleben. FOTO: PM
+
Achim Rinderle ist am Samstag zu erleben. FOTO: PM

Ein Mann wird zum Orchester

  • vonRedaktion
    schließen

Lauterbach(pm) Ein Mann wird zum Orchester: Achim Rinderle (den Gästen des Lauterbacher Kulturvereins bekannt als Klarinettist der Klezmer-Band "A Glezele Vain"). Der Allgäuer Klarinettist baut aus dem Nichts heraus musikalische Gebäude, die bis in orchestrale Klangwelten führen. Schicht um Schicht treffen Klarinettenspuren auf Bass und Harmonien. Die Zutaten werden immer neu gemischt, sodass stets neue und frische Kompositionen aus dem Moment heraus entstehen: Reggae, polyrhythmisches Jazzgefrickel, meditative Klangkaskaden, Folkloristisches, verträumte Balladen, Balkaneskes. Rinderles Improvisationstalent und seine Bühnenpräsenz verschmelzen dank technischer Unterstützung zu einem musikalischen Erlebnis, für das normalerweise mindestens vier Musiker die Bühne erklimmen müssten. Der Kulturverein Lauterbach lädt zum "Loop Garou" am kommenden Samstag, dem 19. September bereits um 20 Uhr. Die Veranstaltung findet in der Adolf-Spieß-Halle (Vogelsbergstraße 58) statt. Es gibt noch Karten (für zwölf Euro, Schüler, Studenten zahlen acht Euro). Vorverkauf ist in den beiden Lauterbacher Buchhandlungen "Das Buch" und "Lesezeichen".

Informationen (auch zum Infektionsschutzkonzept) und Kartenreservierungen gibt es unter 0 66 41-6 43 40 oder info@kulturverein-lat.de. Mehr Informationen auch unter www.kulturverein-lat.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare