+
Hausmeister Harald Wiegand, Schulleiter Carsten Röhrscheid, Thomas Stein und Grundschul-hausmeister Markus Lanz beim Überreichen der Spende (v. l). FOTO: PM

80 Liter für die Gesundheit

  • schließen

Homberg(pm). 80 Liter Desinfektionsmittel für die Hände hat die Firma S & H Gebäudereinigungs GmbH aus Stadtallendorf der Ohmtalschule und der Grundschule in Homberg gespendet. Bereichsleiter Thomas Stein übergab die dringend benötigte Flüssigkeit an den Leiter der Ohmtalschule, Carsten Röhrscheid, sowie die Hausmeister Harald Wiegand und Markus Lanz. Der Dienstleister S & H ist im Auftrag des Vogelsbergkreises in beiden Schulen mit Reinigungsarbeiten beschäftigt. "Der Kreis hat sich während der Corona-Krise sehr kulant gegenüber seinen Auftragnehmern gezeigt, deshalb wollte sich die Firma bedanken", sagt Harald Wiegand. Die Spende habe einen Wert von rund 1000 Euro und sei jetzt sehr willkommen. Im Zuge der Schulöffnungen werden neben den Abschlussklassen weitere Klassen für einzelne Tage unter strengen Auflagen wieder in die Schule kommen. An jedem Ein- und Ausgang werden Spender angebracht, in die das Desinfektionsmittel nun gefüllt werden kann.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare