Leckereien anstatt Weihnachtsbacken

  • vonRedaktion
    schließen

Mücke-Sellnrod(pm). Leider kann die traditionelle Arbeitsgruppe "Sellnröder Weihnachtsbäckerei" vom Trägerverein Landkinder Sellnrod dieses Jahr aufgrund der Coronapandemie nicht stattfinden. Alternativ hat der Vorstand des Vereins allerdings eine schöne Idee.

Alle Sellnröder Eltern können zwischen dem 10. und dem 13. Dezember ihr Kind für die Aktion "Sellnröder Weihnachtsleckerei" anmelden. Anmeldebögen liegen bei Anne-Kathrin Wallisch ab 10. Dezember in einem Schuhkarton vor der Haustür - bitte nach dem Ausfüllen der Anmeldung, diese in den Briefkasten werfen. Am 4. Adventswochenende finden die angemeldeten Kinder dann eine Überraschung an ihrer Haustür.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare