Straße von Dirlammen nach Hörgenau gesperrt

  • schließen

Hessen Mobil teilt mit, dass die umfangreichen Straßenbauarbeiten in Lautertal-Dirlammen seit Ende Februr nach der witterungsbedingten Winterunterbrechung fortgeführt werden. Ab Montag, 18. März, erfolgen die Bauarbeiten zusätzlich auf der freien Strecke zwischen Dirlammen und Hörgenau. Damit können die bestehende Vollsperrung in Dirlammen und die damit verbundene überörtliche Umleitungsstrecke sowie weitere Synergieeffekte im Bauablauf ausgenutzt werden. Für den überörtlichen Verkehr bleibt die ausgeschilderte Umleitungsstrecke weiterhin bestehen. Eine Zufahrtsmöglichkeit nach Dirlammen aus Richtung Hörgenau ist dabei jedoch nicht mehr möglich.

Hessen Mobil teilt mit, dass die umfangreichen Straßenbauarbeiten in Lautertal-Dirlammen seit Ende Februr nach der witterungsbedingten Winterunterbrechung fortgeführt werden. Ab Montag, 18. März, erfolgen die Bauarbeiten zusätzlich auf der freien Strecke zwischen Dirlammen und Hörgenau. Damit können die bestehende Vollsperrung in Dirlammen und die damit verbundene überörtliche Umleitungsstrecke sowie weitere Synergieeffekte im Bauablauf ausgenutzt werden. Für den überörtlichen Verkehr bleibt die ausgeschilderte Umleitungsstrecke weiterhin bestehen. Eine Zufahrtsmöglichkeit nach Dirlammen aus Richtung Hörgenau ist dabei jedoch nicht mehr möglich.

Sofern die Arbeiten wie geplant laufen, geht Hessen Mobil davon aus, dass die freie Strecke zwischen Dirlammen und Hörgenau voraussichtlich bis Ostern 2019 wieder passierbar sein wird. Mehr zu Hessen Mobil unter www.mobil.hessen.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare