+

Zeugen gesucht

Vandalismus in Schulen in Lauterbach und Alsfeld

  • schließen

Nach zwei Fällen von Vandalismus in Schulen in Alsfeld und Lauterbach sucht die Polizei nach Zeugen. Der Sachschaden beträgt insgesamt rund 800 Euro.

Die Polizei im Vogelsbergkreis sucht Zeugen nach zwei Fällen von Vandalismus in Schulen in Alsfeld und Lauterbach. Wie die Beamten berichten, hätten unbekannte Täter zwischen dem 6. und 18. April in den Kellerräumen der Gerhard-Hauptmann-Schule in Alsfeld ihr Unwesen getrieben. Demnach seien die Täter gewaltsam durch eine Kellertür in das Gebäude gelangt, wo sie Boden, Wände und Türen mit Farbe beschmierten und zudem den Feuerlöscher entleerten. Der Sachschaden beträgt rund 500 Euro. Hinweise dazu erbittet die Polizeistation Alsfeld unter Tel. 0 66 31/97 40.

Auf dem Gelände der Eichbergschule in Lauterbach besprühten außerdem unbekannte Täter zwischen dem 12. und 18. April eine Metallschutzwand mit schwarzer Farbe. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 300 Euro. Hinweise dazu erbittet die Polizeistation Lauterbach unter Tel. 0 66 41/97 10. Zeugen können sich in beiden Fällen auch im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare