Unbekannte werfen an Praxis Scheibe ein

  • schließen

Zwei bisher unbekannte Personen warfen in der Nacht zum Montag eine Scheibe zu den Praxisräumen einer Physiopraxis in der Straße "An der Wascherde" ein. Anschließend durchsuchten sie verschiedene Räume. Dabei lösten sie einen hauseigenen Alarm aus, der sie unmittelbar zur Flucht veranlasste, ohne an Beute gelangt zu sein.

Zwei bisher unbekannte Personen warfen in der Nacht zum Montag eine Scheibe zu den Praxisräumen einer Physiopraxis in der Straße "An der Wascherde" ein. Anschließend durchsuchten sie verschiedene Räume. Dabei lösten sie einen hauseigenen Alarm aus, der sie unmittelbar zur Flucht veranlasste, ohne an Beute gelangt zu sein.

Die genaue Tatzeit dürfte in den frühen Montagmorgenstunden gelegen haben. Es besteht die Möglichkeit, dass zwei Frauen mit der Tat in Zusammenhang stehen könnten. Sie haben sich laut Zeugenaussagen "in verdächtiger Weise" gegen 8.30 Uhr in der Karlstraße in Höhe des Sportplatzes an der Adolph-Spieß-Halle bewegt. Der angerichtete Sachschaden beträgt 500 Euro. Hinweise an die Kripo unter 06631/974-0.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare