Trio stiehlt tagsüber Damenmantel aus Geschäft

  • schließen

Am Donnerstagvormittag entwendeten gegen 11 Uhr Ladendiebe aus einem Damenbekleidungsgeschäft am Markplatz einen Damenmantel im Wert von circa 60 Euro.

Am Donnerstagvormittag entwendeten gegen 11 Uhr Ladendiebe aus einem Damenbekleidungsgeschäft am Markplatz einen Damenmantel im Wert von circa 60 Euro.

Zur Tatzeit betraten drei Personen, zwei Frauen und ein Mann, das Geschäft und hielten sich eine Weile in dem Laden auf. Als das Trio das Geschäft wieder verlassen hatte, wurde etwas später der Diebstahl bemerkt. Eine der Täterinnen soll etwa 20 Jahre alt und 1,70 Meter groß gewesen sein. Sie hatte schwarze zu einem Knoten gebundene Haare und trug eine rote Steppweste. Ihre Komplizin soll rund 25 Jahre alt und 1,65 Meter groß gewesen sein. Sie hatte braune Haare, die zu einem Zopf zusammengebunden waren. Bekleidet war sie mit einem langen beigen Strickmantel. Die männliche Person war ebenfalls circa 25 Jahre alt, schlank und rund 1,80 Meter groß. Der Mann trug schwarze Kleidung und eine schwarz/weiße Strickmütze. Alle drei hatten ein osteuropäisches Erscheinungsbild.

Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Lauterbach unter der Rufnummer 06641/9710 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare