Straßenarbeiten bei Wallenrod gehen weiter

  • vonRedaktion
    schließen

Lauterbach(pm). Seit September 2019 gibt es umfangreiche Straßenbauarbeiten in der Ortsdurchfahrt von Lauterbach-Wallenrod. Nach einer Winterunterbrechung werden diese Arbeiten nun in der kommenden Woche ab Donnerstag, dem 23. April, fortgeführt. Die Ortsdurchfahrt im Lauterbacher Stadtteil Wallenrod war in einem schlechten baulichen Zustand. Darüber hinaus gab es im Kreuzungsbereich der beiden Landesstraßen noch eine Pflasterfläche.

Infolge des Umfangs und der Art der geplanten Arbeiten war bisher eine Vollsperrung unerlässlich. Um jedoch die Einschränkungen für die Anlieger und Anwohner möglichst gering zu halten, erfolgte die Maßnahme in verschiedenen Bauabschnitten. Auch für die Fortführung der weiteren Arbeiten ist die Einrichtung einer Vollsperrung wieder unerlässlich.

Für den überörtlichen Verkehr verläuft die westliche Umleitung über Sickendorf, Heblos und die B 254. Östlich erfolgt die Umleitung wieder über Vadenrod, Ober- und Unter-Sorg. Sofern die Maßnahme wie geplant umgesetzt werden kann und keine Verzögerungen auftreten, sollen die Arbeiten in der zweiten Junihälfte abgeschlossen werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare