Porsche beschädigt und geflüchtet

  • vonRedaktion
    schließen

Lauterbach(pm). Kürzlich parkte ein 54-jähriger Pkw-Fahrer seinen weißen Porsche Cayenne an verschiedenen Orten in Lauterbach (Rimloser Straße, An der Gall) sowie in Angersbach (Am Sportplatz). Als er wieder zum Fahrzeug kam, stellte er fest, dass dieses an der rechten Fahrzeugseite beschädigt wurde. Offensichtlich war ein anderes Fahrzeug beim Ein- oder Ausparken gegen den Wagen gestoßen. Der Unfallverursacher entfernte sich, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare