Polizei sucht Täterkleidung

  • vonRedaktion
    schließen

Lauterbach-Maar (pm). Nach der versuchten Sprengung eines Geldautomaten in einer Bankfiliale in Maar flüchtete einer der Täter zunächst zu Fuß von der Hauptstraße in Richtung Steinweg und entledigte sich vor der Festnahme seiner Kleidung. Die Polizei sucht nun eine blaue Latzhose und eine schwarze Sturmhaube. Es ist nicht auszuschließen, dass der Tatverdächtige diese Kleidungsstücke in einer Mülltonne, einem Garten, Gebüsch oder woanders entsorgt hat.

Hinweise nimmt die Polizei unter 06641/971-0 oder 0611/83-8300 entgegen. Gegen die drei Tatverdächtigen wurde beim Amtsgericht Antrag auf Erlass eines Haftbefehls wegen versuchter Herbeiführung einer Sprengstoffexplosion und versuchten schweren Bandendiebstahls gestellt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare