Fußgänger schwer verletzt

  • schließen

Ein 43-jähriger Fußgänger wollte die Umgehungsstraße in Richtung Bahnhof überqueren. Dabei übersah er einen Mann, der die Fuldaer Straße in Richtung Umgehungsstraße befuhr, es kam zum Zusammenstoß. Der Fußgänger kam schwerverletzt ins Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden von 3000 Euro.

Ein 43-jähriger Fußgänger wollte die Umgehungsstraße in Richtung Bahnhof überqueren. Dabei übersah er einen Mann, der die Fuldaer Straße in Richtung Umgehungsstraße befuhr, es kam zum Zusammenstoß. Der Fußgänger kam schwerverletzt ins Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden von 3000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare