Frau beschädigt Poller und begeht Fahrerflucht

  • schließen

45 Uhr ihr Auto an der Esso-Tankstelle Umgehungsstraße. Beim Verlassen des Tankstellengeländes geriet sie mit ihrem Fahrzeug zu weit nach rechts und beschädigte mit der Beifahrerseite einen Poller auf dem Tankstellengelände. Die Pkw-Fahrerin entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Nach Aussage einer Zeugin soll es sich bei der Fahrerin um eine etwa 35 Jahre alte Frau mit glatten langen dunklen Haaren handeln. Das Fahrzeug müsste ein helles Fahrzeug (silbern/beige) der Marke Mercedes, altes Modell der A-Klasse, sein. Hinweise an die Polizeistation Lauterbach unter Tel. 0 66 41/97 10.

45 Uhr ihr Auto an der Esso-Tankstelle Umgehungsstraße. Beim Verlassen des Tankstellengeländes geriet sie mit ihrem Fahrzeug zu weit nach rechts und beschädigte mit der Beifahrerseite einen Poller auf dem Tankstellengelände. Die Pkw-Fahrerin entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Nach Aussage einer Zeugin soll es sich bei der Fahrerin um eine etwa 35 Jahre alte Frau mit glatten langen dunklen Haaren handeln. Das Fahrzeug müsste ein helles Fahrzeug (silbern/beige) der Marke Mercedes, altes Modell der A-Klasse, sein. Hinweise an die Polizeistation Lauterbach unter Tel. 0 66 41/97 10.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare