Autofahrerin rammt Kleinlaster

  • schließen

Am Montag wurde eine 46-jährige Pkw-Fahrerin bei einem Unfall verletzt. Sie befuhr die Rockelsgasse Richtung Innenstadt. Dort kam sie von der Fahrbahn ab und rammte einen geparkten Klein-Lkw. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Lkw auf den Mast einer Ampel gedrückt. Die Fahrerin wurde leicht verletzt. Das ausgelaufene Motorenöl wurde von der Feuerwehr abgebunden.

Am Montag wurde eine 46-jährige Pkw-Fahrerin bei einem Unfall verletzt. Sie befuhr die Rockelsgasse Richtung Innenstadt. Dort kam sie von der Fahrbahn ab und rammte einen geparkten Klein-Lkw. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Lkw auf den Mast einer Ampel gedrückt. Die Fahrerin wurde leicht verletzt. Das ausgelaufene Motorenöl wurde von der Feuerwehr abgebunden.

Der entstandene Sachschaden beträgt 13 000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare