Auf Auto aufgefahren

  • vonRedaktion
    schließen

Lauterbach(pm). Kürzlich war ein Pkw-Fahrer mit seinem Renault Kangoo auf der Fuldaer Straße unterwegs. In Höhe der Tankstelle musste er verkehrsbedingt abbremsen. Ein anderer Pkw-Fahrer in einem Renault Captur hinter ihm erkannte dies und bremste ebenfalls ab. Ein weiterer Wagenlenker erkannte die Gefahrensituation zu spät und fuhr auf den Captur auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde dieser gegen den Kangoo geschoben. Beim Unfall verletzte sich der 42-jährige Fahrer leicht. Es entstand Sachschaden von 4000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare