Schlemmerfahrt für Senioren geplant

  • schließen

Thüringen ist das Ziel der Kirtorfer Senioren für ihren Ausflug am 18. Oktober. Der Tag steht ganz im Zeichen von Schauen, Essen und Genießen. Als erstes besucht die Gruppe das "1. Deutsche Bratwurstmuseum" in Holzhausen. Dort erfahren die Teilnehmer bei einem geführten Rundgang unterhaltsame Ausführungen zur Tradition der Thüringer Bratwurst. Nach der Führung gibt es für die Kirtorfer Besucher die angesprochenen Wurstspezialitäten zum Mittagessen.

Thüringen ist das Ziel der Kirtorfer Senioren für ihren Ausflug am 18. Oktober. Der Tag steht ganz im Zeichen von Schauen, Essen und Genießen. Als erstes besucht die Gruppe das "1. Deutsche Bratwurstmuseum" in Holzhausen. Dort erfahren die Teilnehmer bei einem geführten Rundgang unterhaltsame Ausführungen zur Tradition der Thüringer Bratwurst. Nach der Führung gibt es für die Kirtorfer Besucher die angesprochenen Wurstspezialitäten zum Mittagessen.

Für den Nachmittag stehen süße Genüsse auf dem Programm. In Schmalkalden besucht die Gruppe die Viba Nougat-Welt, eine Erlebnis-Confiserie auf zwei Etagen mit regionalen und internationalen Spezialitäten. Nach einem Film und Shopbesuch erwartet die Gäste eine Nougattorte mit Kaffee oder Tee. Mit einem Abendessen im Hotel-Restaurant "Zur Schmiede" in Eudorf soll der Tag gemütlich ausklingen.

Die Reisekosten betragen 45 E für Busfahrt, Führung und Mittagessen im Bratwurstmuseum. Der Film und das Kaffeetrinken in der Viba-Nougatwelt sind ebenfalls enthalten. Der Betrag wird im Bus eingesammelt.

Anmeldungen werden bis zum 10. Oktober von Herrn Döring bei der Stadtverwaltung Kirtorf (Tel.: 06635/1820) und Jutta Isenberg (06635-780656) entgegen genommen. Auch auswärtige Gäste dürfen sich gerne für diese Fahrt anmelden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare