Hubschrauber fliegt Notarzt aus Wiesbaden ein

  • VonPhilipp Weitzel
    schließen

Der Rettungshubschrauber Christoph Gießen sowie die Feuerwehr der Stadt Kirtorf waren am Montag zusammen im Einsatz. Laut Feuerwehrangaben flog der Hubschrauber einen Notarzt aus Wiesbaden nach Kirtorf ein, der zur Unterstützung eines medizinischen Notfalls angefordert worden war. Der Arzt wurde mit einem Einsatzfahrzeug der Feuerwehr vom Landeplatz auf dem Sportplatz abgeholt und zum Einsatzort gefahren.

Der Rettungshubschrauber Christoph Gießen sowie die Feuerwehr der Stadt Kirtorf waren am Montag zusammen im Einsatz. Laut Feuerwehrangaben flog der Hubschrauber einen Notarzt aus Wiesbaden nach Kirtorf ein, der zur Unterstützung eines medizinischen Notfalls angefordert worden war. Der Arzt wurde mit einem Einsatzfahrzeug der Feuerwehr vom Landeplatz auf dem Sportplatz abgeholt und zum Einsatzort gefahren.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare