Freude über zwei neue Genossen

  • schließen

Stolz war der Vorsitzende Andreas Fey, als er in der Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Norbert Czupalla die Ehrenurkunde für mehr als 40-jährige Mitgliedschaft überreichte. Czupalla war jahrelang im Vorstand des Ortsvereins tätig. Neben der Ehrung verkündete Fey auch, dass der Ortsverein zwei neue Mitglieder hat. Gerne würde man noch weitere jüngere Mitglieder aufnehmen, um so dem gestiegenen Durchschnittsalter der Mitglieder entgegenzu- wirken.

Stolz war der Vorsitzende Andreas Fey, als er in der Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Norbert Czupalla die Ehrenurkunde für mehr als 40-jährige Mitgliedschaft überreichte. Czupalla war jahrelang im Vorstand des Ortsvereins tätig. Neben der Ehrung verkündete Fey auch, dass der Ortsverein zwei neue Mitglieder hat. Gerne würde man noch weitere jüngere Mitglieder aufnehmen, um so dem gestiegenen Durchschnittsalter der Mitglieder entgegenzu- wirken.

Neben dem Bericht des Vorstands über die aktuelle Entwicklung war ein Schwerpunktthema die Beratung darüber, wie sich der Ortsverein im kommenden Bundestagswahlkampf und in die Landratswahl einbringen kann. Verschiedene Ideen wurden eingebracht. Einig war man sich, dass die SPD bei der Bundestagswahl gute Chancen habe, "stärkste Partei zu werden". Dazu will sich auch der Ortsverein nach Kräften einbringen.

Bei der Wahl des Landrats ist man selbstbewusst und meint, "mit Manfred Görig als amtierendem Landrat einen so aktiven Kandidaten zur Verfügung zu haben, dass es nicht schwerfallen wird, die Bürger zu überzeugen".

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare