Frau und Kind bei Unfall verletzt

  • vonRedaktion
    schließen

Kirtorf-Heimertshausen (pm). Dieser Tage befuhr eine 32 Jahre alte Autofahrerin aus Homberg mit ihrem VW Golf die Landesstraße 3151 aus Richtung Zell kommend in Richtung Heimertshausen. Am Ortseingang kam die Frau dann mit ihrem Auto nach rechts von der Straße ab, überfuhr mit dem Wagen den angrenzenden Flutgraben und prallte gegen das Ortseingangsschild.

Anschließend kam das Fahrzeug wieder auf die Straße zurück, drehte sich und blieb auf der gegenüberliegenden Straßenseite stehen. Die Fahrerin und ihre zwölf Jahre alte Beifahrerin wurden bei dem Unfall verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden beträgt nach Angaben der Polizei rund 7700 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare