Kindergarten bei neugeborenen Lämmern

  • vonRedaktion
    schließen

Mücke-Sellnrod(pm). Kürzlich besuchte der Landkindergarten Sellnrod die ortsansässige Schäferin Birgit Fuchs. Sie hatte eingeladen, die neugeborenen Lämmer zu besuchen.

Mit 20 Kindern und einem Großvater sowie den beiden Erzieherinnen Mirijam Schäfer und Ute Saedtler ging es zum Stall am Rande von Sellnrod. Dort konnten die Kinder die Lämmer und deren Mütter streicheln sowie mit Heu füttern. Alle waren begeistert und freuten sich über die schönen Erfahrungen mit den Schafen.

Zur Stärkung hatte Birgit Fuchs Butterkekse in Lammform gebacken, welche die Kinder mit nach Hause nehmen konnten. Das Team bedankte sich für den schönen Vormittag und freut sich auf das nächste Mal.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare