Keine positiven Testergebnisse am Donnerstag

  • vonRedaktion
    schließen

Vogelsbergkreis(pm). Das war seit Beginn der Corona-Krise im Vogelsberg noch nicht so oft: Wie das Gesundheitsamt des Vogelsbergkreises mitteilt, sind am Vortag, Donnerstag, keine positiven Testergebnisse auf das Corona-Virus SARS CoV-19 eingegangen. Damit bleibt es bei 117 bestätigten Fällen im Kreisgebiet.

Drei positiv getestete Menschen meldeten sich unterdessen am Donnerstag beim Gesundheitsamt als gesund - die Zahl der Genesenen erhöht sich somit auf insgesamt 83. Zieht man die fünf Todesfälle in Betracht, so gab es am Donnerstag 29 aktive Fälle im Vogelsbergkreis.

Zu den am Mittwoch angezeigten Fällen ist noch nachzutragen, dass alle vier Neuerkrankten nur leichte Symptomatik zeigen und sich in häuslicher Quarantäne befinden .

Vier Vogelsberger haben am Mittwoch die Erkrankung gut überstanden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare