Junger Mann aus Gemünden verletzt

  • vonRedaktion
    schließen

Homberg(pm). Am Mittwoch fuhren gegen 14 50 Uhr zwei Rollerfahrer die Landesstraße am Ortsausgang von Nieder-Ofleiden kommend in Richtung Schweinsberg. Während der erste Fahrer am Straßenrand anhielt, fuhr der zweite rund 100 Meter weiter und wollte wenden. In der Zwischenzeit näherte sich von hinten ein Lkw mit Anhänger aus dem Landkreis Marburg und erfasste den 21-jährigen Fahrer aus Gemünden, als dieser vom Fahrbahnrand aus zum Wenden ansetzte. Der junge Mann wurde schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt und ins Krankenhaus eingeliefert, wo er stationär aufgenommen wurde.

Von der Staatsanwaltschaft wurde ein Gutachter zur Ermittlung der Unfallursache bestellt. Die Landstraße wurde während der Maßnahmen voll gesperrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare