+
Nadejda Vlaeva

Ein Jahr Weltklassik am Melchiorsgrund

  • schließen

Schwalmtal(pm). Ein besonderes Konzert in der Reihe "Weltklassik am Klavier" gibt es bei der Einrichtung Melchiorsgrund im Theatersaal am kommenden Sonntag, dem 8. Dezember, ab 17 Uhr. Künstlerin des Abends ist die in New York lebende Pianistin Nadejda Vlaeva, mit der vor einem Jahr im Melchiorsgrund alles angefangen hatte. Das Publikum hat das erste Konzert der Reihe als ein echtes Wunder erlebt: Eine international ausgezeichnete Pianistin, ein Weltstar, der in der Carnegie Hall gespielt hat, war in den Vogelsbergkreis gekommen.

Inzwischen gab es monatlich jeweils am zweiten Sonntag solch ein Ereignis, das heißt bereits zwölf Mal. Die Reihe wird im kommenden Jahr fortgesetzt.

Reservierungen zu der Veranstaltung sind möglich unter www.weltklassik.de oder zu Bürozeiten unter der Telefonnummer 06638/96110. Der Eintrittspreis beträgt 20 Euro, ermäßigt 15 Euro. Foto: Lisa-Marie Mazzucco

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare