1. Gießener Allgemeine
  2. Vogelsbergkreis
  3. Homberg

Testzentren schließen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Redaktion

Kommentare

Homberg/Mücke (pm). Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) hat angekündigt, die beiden Testzentren in Mücke-Nieder-Ohmen und Homberg zum kommenden Wochenende zu schließen. Aufgrund des Rückgang der Testungen in der ersten Woche seit dem Wegfall der Kostenübernahme für »jedermann« könne man im Vergleich zu den vorherigen vier Wochen den Rückgang auf 50 Prozent beziffern.

Kamen vor Wochen noch 1200 bis 1300 in alle drei Testzentren (mit Alsfeld), so waren es laut Thorsten Ellrich vom DRK-Kreisverband in dieser ersten »kostenpflichtigen Woche« nur noch insgesamt 622.

»Da wir in unseren Testzentren in Homberg/Ohm und Mücke (wir testen da nur jeweils an einem Tag am Wochenende) am vergangenen Wochenende nur drei beziehungsweise vier Testungen durchgeführt haben, werden wir dieses Angebot schon am kommenden Wochenende einstellen. Hier steht der Aufwand leider nicht mehr im Verhältnis. Wir bitten unsere Kunden um Verständnis,« so Ellrich weiter.

Auch interessant

Kommentare