Straßenbeiträge: erst mal vertagt

  • Kerstin Schneider
    vonKerstin Schneider
    schließen

Homberg(ks). Bürgermeisterin Claudia Blum vertröstete eingangs der jüngsten Sitzung der Stadtverordneten die Besucher, die wegen der Straßenbeitragssatzung gekommen waren. Zwar stünden die Maßnahmen zu Burghain und Wilhelmstraße im Haushalt, "aber über die Umsetzung müssen die Stadtverordneten entscheiden." Den Bürgern versprach sie, diese "würden Gehör finden." Demnächst werde eine Veranstaltung zum Thema Straßenausbaubeiträge stattfinden. Blum: "Dieses Jahr wird nichts passieren, obwohl die Maßnahmen im Haushalt drin sind."

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare