Parkendes Auto gestreift

  • vonRedaktion
    schließen

Homberg(pm). Am Dienstag (29.12.) parkte eine Frau ihren grauen Skoda Octavia gegen 10 Uhr am Morgen in einer Parkbucht vor einer Bankfiliale in der Frankfurter Straße in Fahrtrichtung Büßfeld. Bei der Rückkehr gegen 17 Uhr stellte Sie an ihrem ordnungsgemäß geparkten Fahrzeug Beschädigungen am Seitenspiegel auf der Fahrerseite fest.

Vermutlich hat ein bisher unbekannter Fahrzeugführer das Auto beim Vorbeifahren gestreift und verließ dann die Unfallstelle, ohne sich um den Sachschaden in Höhe von rund 300 Euro zu kümmern.

Wer den Unfall gesehen hat, oder Hinweise zum Unfallverursacher geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizeistation Alsfeld unter der 0 66 31-97 40 zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare