Wer möchte in den Ortsbeirat von Deckenbach?

  • vonRedaktion
    schließen

Homberg-Deckenbach(pm). Die Wählergemeinschaft Deckenbach lädt alle Einwohner Deckenbachs zu einer Bürgerversammlung am Montag, dem 23. November, ab 20 Uhr in das DGH ein. Einziger Tagesordnungspunkt an diesem Abend ist die Aufstellung einer gemeinsamen Kandidatenliste der Wählergemeinschaft Deckenbach für die Ortsbeiratswahl am 14. März 2021.

Ein Ortsbeirat hat ein Anhörungsrecht, zu allen wichtigen Angelegenheiten, die das Dorf betreffen, muss er angehört werden, eine weitere Möglichkeit ist das Vorschlagsrecht.

Der Ortsbeirat berät auch bei Verwaltungsangelegenheiten und zeigt den Weg zu den richtigen Ansprechpartnern in der Verwaltung. Um auch ab 1. April 2021 weiter einen Ortsbeirat zu haben, muss das Gremium laut Hauptsatzung der Stadt aus sieben Mitgliedern bestehen. Also müssen sich mindestens sieben Kandidaten finden. Aufgrund der Corona-Verordnung dürfen bis zu 33 Personen an der Bürgerversammlung teilnehmen. Bitte eine Mund-Nase-Bedeckung tragen und die Abstands- und Hygieneregeln einhalten.

Bewerber für diese gemeinsame Liste, die an diesem Abend verhindert sind, oder wegen Corona nicht an der Versammlung teilnehmen wollen, können durch eine vorherige schriftliche Erklärung in die Liste aufgenommen werden. Hierzu wenden sie sich an Bernd Reiß unter Telefon 0 66 33/53 72 oder per E-Mail an berndreiss1954@gmail.com.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare