Grundschule öffnet in den Ferien

  • schließen

Auch in diesem Jahr bietet das Familienzentrum ein vielfältiges Ferienspielprogramm, welches sich an die Kinder und Jugendlichen aus Homberg und den Stadtteilen richtet. Erstmalig kooperiert das Familienzentrum mit der Grundschule Homberg und dem Internationalen Bund.

Auch in diesem Jahr bietet das Familienzentrum ein vielfältiges Ferienspielprogramm, welches sich an die Kinder und Jugendlichen aus Homberg und den Stadtteilen richtet. Erstmalig kooperiert das Familienzentrum mit der Grundschule Homberg und dem Internationalen Bund.

Somit ist es zum ersten Mal möglich, dass die Grundschulbetreuung für alle Kinder geöffnet wird. Die Plätze sind begrenzt. Die Grundschulbetreuung für Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren ist vom 1. bis zum 19. Juli von 7 bis 16.30 Uhr geöffnet. Die Kosten betragen für eine Woche 50 Euro und 35 Euro pro Geschwisterkind. Dazu kommen 3,20 Euro für das einzelne Mittagessen.

Viele ortsansässige Vereine und Einzelveranstalter haben sich zudem auch in diesem Jahr engagiert, um das Programm zu gestalten. Darüber hinaus beinhaltet das Angebot drei Ausflüge, unter anderem zum Hoherodskopf und in den Vogelpark Schotten sowie zur Greifvogelwarte nach Feldatal-Ermenrod.

Programmhefte liegen aus

Einige der Programmpunkte in den Ferienspielen sind unter anderem eine Holzwerkstatt, Bumerang bauen, Angeln an der Ohm, Schwimmkurs, Reiten lernen, Handballschnuppertag, Comics zeichnen, Voltigiertag, Dart- und Fußballturnier, Kino, Waldspiele, Inlineskating, Waveboard-Training, Tischtennis, Tennisnachmittag, Acrylmalerei, Blumenkörbchen stecken, Kochkurs, Schreibwerkstatt für Kinder, Schnuppertauchen, Bogenschießen, Kart- und Quadturnier, "Landart"-Kunst in der Natur oder Mädchenfußballtag.

Ab sofort sind die Programmhefte in ausgedruckter Form erhältlich. Zum einen werden diese in der Grund- und Gesamtschule ausgegeben, zum anderen können sie auch im Familienzentrum (Frankfurter Straße 1) abgeholt werden. Online ist es ab sofort abrufbar. Das Anmeldeformular für die Ferienspiele und das Kontaktformular für die Grundschulbetreuung liegt dem Programmheft bei, kann aber auch auf der Webseite des Familienzentrums heruntergeladen oder im Familienzentrum abgeholt werden. Die ausgefüllten Anmeldungen werden per E-Mail, per Post oder persönlich im Familienzentrum Homberg abgegeben.

Weitere Informationen finden sich online auf www.familienzentrum-homberg-ohm.de oder man fragt mal nach per E-Mail an ahofmann@homberg.de oder Tel. 06633/184.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare