Führung auf der Schloss- und Altstadtrunde

  • schließen

Eine geführte Wanderung auf der Homberger Schloss- und Altstadtrunde findet am kommenden Freitag, 20. Juli, ab 18 Uhr statt. Der abwechslungsreiche Rundweg führt durch die Altstadt und zum Schloss. An einigen bedeutsamen Plätzen oder an historischen Gebäuden erhalten die Teilnehmer von Gästeführer Bernd Reiß Einblick in die lebhafte Vergangenheit und die Gegenwart der Stadt und ihres Umlandes. Hier sind stellvertretend die Hangelburg, das Steinerne Haus, Brauhaus und Brauhausturm und natürlich die Stadtkirche von 1220 genannt. Treffpunkt ist am Schlosstor vor dem Schloss. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kosten 2,50 Euro pro Person; Dauer rund zwei Stunden. Anschließend kann man im Sommerbiergarten der Schlosspatrioten (ist am Freitagabend geöffnet) bei Getränken und Gegrilltem den Tag ausklingen lassen.

Eine geführte Wanderung auf der Homberger Schloss- und Altstadtrunde findet am kommenden Freitag, 20. Juli, ab 18 Uhr statt. Der abwechslungsreiche Rundweg führt durch die Altstadt und zum Schloss. An einigen bedeutsamen Plätzen oder an historischen Gebäuden erhalten die Teilnehmer von Gästeführer Bernd Reiß Einblick in die lebhafte Vergangenheit und die Gegenwart der Stadt und ihres Umlandes. Hier sind stellvertretend die Hangelburg, das Steinerne Haus, Brauhaus und Brauhausturm und natürlich die Stadtkirche von 1220 genannt. Treffpunkt ist am Schlosstor vor dem Schloss. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kosten 2,50 Euro pro Person; Dauer rund zwei Stunden. Anschließend kann man im Sommerbiergarten der Schlosspatrioten (ist am Freitagabend geöffnet) bei Getränken und Gegrilltem den Tag ausklingen lassen.

Dort kann auch die Ausstellung "Femmes Fortes" von Kristin Zimmer besucht werden. Weitere Infos: Tel. 0 66 33 / 53 72 oder berndreiss1954@gmail.com.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare