1. Gießener Allgemeine
  2. Vogelsbergkreis
  3. Homberg

Ab Montag weitere Zonen mit Tempo 30

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Redaktion

Kommentare

Homberg (pm). Die bisher in der Innenstadt davon ausgenommenen Straßen Karlstraße, Bahnhofstraße und Frankfurter Straße bis zur Einmündung auf die Landesstraße werden als Straßenverkehrsbehörde in die bestehende Zone 30 integriert. Neben der Reduzierung der Höchstgeschwindigkeit bedeutet dies als zweite wesentliche Änderung »rechts vor links« und somit eine deutliche Beruhigung der Strecke.

Der Beginn ist für kommenden Montag, 19. Juli, vorgesehen. Verkehrsteilnehmer werden um besondere Beachtung gebeten.

Ausgehend von einem Beschluss der Stadtverordnetenversammlung hatte der Magistrat bei der Bürgermeisterin als Straßenverkehrsbehörde die Änderung entsprechend beantragt, nach Zustimmung der Polizei kann diese nun umgesetzt werden.

Durch die Änderung soll eine mögliche Ausweich- und Abkürzungsstrecke durch die Innenstadt im Zuge des Baus der Autobahn 49 vermieden werden.

Auch interessant

Kommentare