1. Gießener Allgemeine
  2. Vogelsbergkreis
  3. Homberg

A 49-Weiterbau: Genehmigungen zurückgenommen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Homberg (pm). Die Verhandlungstermine vom 13.12.2021 in Sachen wasserrechtliche Genehmigung beim Bau der A 49 sind vom Verwaltungsgericht Gießen aufgehoben worden. Denn auf Antrag der DEGES haben die Landkreise Marburg-Biedenkopf und Vogelsberg die ursprünglich erteilten wasserrechtlichen Ausnahmegenehmigungen zurückgenommen. Nach der Rücknahme der wasserrechtlichen Ausnahmegenehmigungen haben sich die Verwaltungsstreitverfahren in der der Hauptsache erledigt.

Auch interessant

Kommentare