Heinz Otto Rössel hat 70. Geburtstag. FOTO: EVA
+
Heinz Otto Rössel hat 70. Geburtstag. FOTO: EVA

Heinz Otto Rössel hat 70. Geburtstag

  • vonHannelore Diegel
    schließen

Mücke-Atzenhain(eva). Im Erlenweg war am Samstagmorgen gleich zu erkennen, dass es im Hause Rössel etwas Besonderes zu feiern gab. Denn aus Anlass des 70. Geburtstages von Heinz Otto Rössel, hatten Freunde des 1. FC-Nürnberg-Fanclubs Atzenhain zu Ehren des Geburtstagskindes Haus und Garten mit bunten Luftballons, Girlanden und einem passenden 70er Schild festlich geschmückt.

Wenn auch wegen der derzeitigen Kontakteinschränkungen die bereits geplante große Geburtstagsfeier ausfallen musste, waren gleichwohl die Fußballfans gekommen. Ist es doch das Haus des Jubilars und seiner Ehefrau Christel, in dem sich normaler Weise die Mitglieder des 1. FC-Nürnberg-Fanclubs seit Jahren regelmäßig treffen.

Rössel ist seit frühester Kindheit begeisterter Fan des 1. FC Nürnberg, schon zu einer Zeit, als noch Maximilian "Max/Maxl" Morlock, Heinz Strehl und Roland "Rolli" Wabra die Fußballidole beim 1. FCN, dem neunmaligen Deutschen Meister, waren. Neben Besuchen bei Spielen des 1. FCN erlebte Rössel auch live im Berliner Olympiastadion einen der Höhepunkte des 1. FCN, als die Nürnberger das Endspiel um den deutschen Vereinspokal gegen den damals amtierenden Deutschen Meister VfB Stuttgart gewannen und Pokalsieger 2007 wurden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare